Sport-Check


Alle Sportler sollten mindestens einmal im Jahr einen Sport-Check durchführen lassen. Erst recht, wenn sie nach längerer Pause wieder mit dem Sport beginnen wollen oder wenn sie ihre Leistung durch gezieltes Training erhöhen wollen.

 

Im Eingangsgespräch wird die sportliche Vorgeschichte, die nächsten Ziele und auch die langfristigen sportlichen Ziele besprochen. Wir besprechen mit Ihnen, welche Verletzungen und schwerwiegenden Krankheiten Sie in der Vergangenheit erlitten haben, um ein eventuelles Risiko auszuschließen und um festzustellen, welche weiteren Untersuchungen sinnvoll und notwendig sind.

 

Danach erfolgt eine körperliche Untersuchung und gegebenenfalls weitere technische Untersuchungen (EKG, Lungenfunktionsprüfung, Belastungs- EKG usw.)

 

Wenn alle Untersuchungen abgeschlossen sind, werden die Ergebnisse eingehend mit ihnen besprochen. Wir werden Ihnen Möglichkeiten aufzeigen wie Sie Ihre sportlichen Ziele erfolgreich erreichen können, oder wie Sie Ihr ohnehin schon gutes Niveau verbessern können.


„Die beste Turnübung

ist das rechtzeitige

Aufstehn vom Esstisch“

 

Peter Pasetti

Bitte beachten:

Dienstags vergeben wir aktuell keine festen Termine, sondern Frau Ackva bietet eine offene Sprechstunde an. Das heisst, an diesem Tag können Sie, wenn Sie akut erkrankt sind, unsere Praxis zwischen 7:30 und 11:00 Uhr, bzw. zwischen 15:30 und 17:00 Uhr aufsuchen. Alle Patienten werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens in der Praxis behandelt. Je nach Patientenaufkommen muss natürlich mit Wartezeiten gerechnet werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen der offenen Sprechstunde nur die akute Erkrankung besprochen und behandelt werden kann. Für mehrere medizinische Anliegen oder ausführlicheren Beratungsbedarf vereinbaren Sie bitte wie bisher einen Termin an einem anderen Tag.