Sport-Check


Alle Sportler sollten mindestens einmal im Jahr einen Sport-Check durchführen lassen. Erst recht, wenn sie nach längerer Pause wieder mit dem Sport beginnen wollen oder wenn sie ihre Leistung durch gezieltes Training erhöhen wollen.

 

Im Eingangsgespräch wird die sportliche Vorgeschichte, die nächsten Ziele und auch die langfristigen sportlichen Ziele besprochen. Wir besprechen mit Ihnen, welche Verletzungen und schwerwiegenden Krankheiten Sie in der Vergangenheit erlitten haben, um ein eventuelles Risiko auszuschließen und um festzustellen, welche weiteren Untersuchungen sinnvoll und notwendig sind.

 

Danach erfolgt eine körperliche Untersuchung und gegebenenfalls weitere technische Untersuchungen (EKG, Lungenfunktionsprüfung, Belastungs- EKG usw.)

 

Wenn alle Untersuchungen abgeschlossen sind, werden die Ergebnisse eingehend mit ihnen besprochen. Wir werden Ihnen Möglichkeiten aufzeigen wie Sie Ihre sportlichen Ziele erfolgreich erreichen können, oder wie Sie Ihr ohnehin schon gutes Niveau verbessern können.


„Die beste Turnübung

ist das rechtzeitige

Aufstehn vom Esstisch“

 

Peter Pasetti

Es ist Zeit für die Grippeimpfung!

 

Der Winter naht und mit ihm die neue Grippe-Saison.

 

Durch die Corona-Maßnahmen wie Maskenpflicht, Abstandsregeln oder Kontaktbeschränkungen hatte das Grippe-Virus im letzten Herbst und Winter kaum Möglichkeiten, sich auszubreiten. Die Situation wird in der bevorstehenden Grippe-Saison 2021/22 aber wohl ganz anders aussehen: Angesichts der fortgeschrittenen Impfkampagne gegen das Coronavirus wird es wahrscheinlich nicht derart strenge Regeln wie im vergangenen Jahr geben. Entsprechend dürfte die Zahl der Infektionen mit der Influenza wieder deutlich steigen - und die Menschen entwickeln ähnliche Symptome wie bei einer Ansteckung mit Corona. Weil die Immunität der Bevölkerung gegen den Erreger aber wegen der quasi nicht vorhanden gewesenen Grippe-Welle 2020/21 geringer ausfällt als üblich, könnte es gerade bei Risikogruppen zu mehr schweren und tödlichen Verläufen kommen.

 

  Ab sofort können Sie sich in unserer Praxis gegen Grippe impfen lassen.

 

Hierzu können Sie einfach ohne Termin in die Praxis kommen. Beachten Sie jedoch, dass Sie eventuell draußen warten müssen, wenn sich zu viele Personen im Anmeldungsbereich oder im Wartezimmer befinden. Bei Fragen und Beratungsbedarf zur Grippeimpfung vereinbaren Sie bitte einen Termin.

 

 

Hier finden Sie alles Wichtige rund um die Pandemie:

 

Unser Service für Sie: